Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Unsere ehemaligen Lehrlinge erhalten den Julius Raab Preis 2017

Unsere ehemaligen Lehrlinge erhalten den Julius Raab Preis 2017

Julius Raab steht für Leistungsbereitschaft, Verantwortung und großen Einsatz 

Der Stipendienfonds vergibt jährlich im Dezember an Lehrlinge mit hervorragenden Ausbildungsergebnissen den Julius-Raab-Lehrlingspreis in Form einer eigenen Urkunde und eines finanziellen Preises. Voraussetzungen dafür sind neben einem ausgezeichneten Lehrabschluss die Teilnahme an bundesweiten oder internationalen Berufswettbewerben „Skills” sowie Nachweise über Weiterbildung oder internationale Praktika.  

Am 14. November 2017 wurden auch unsere ehemaligen Lehrlinge Thomas Lampert und Elias Plattner für ihre herausragenden Leistungen von der Julius Raab Stiftung ausgezeichnet.

Dazu gratulieren wir den beiden ganz herzlich und freuen uns, dass beide auch nach Abschluss Ihrer Lehre weiterhin zum Team der Stadtwerke Feldkirch zählen.