Anpassung der Allgemeinen Stromlieferbedingungen (ASLB)

Datum:
Kategorie:Aktuelles

Vergleich ASLB 2020 zu 2021

Rechtliche Entwicklungen im Konsumentenschutz erforderten eine geringfügige Anpassung unserer Allgemeinen Stromlieferbedingungen (ASLB), welche zum 1. April 2021 in Kraft getreten sind. In der folgenden Übersicht haben wir für Sie die Anpassung der ASLB dargestellt:

Gegenüberstellung der Allgemeinen Stromlieferbedingungen der Stadtwerke Feldkirch für die Belieferung mit elektrischer Energie für Haushaltskunden und Kleinunternehmen:
 

Bestimmungen der  ASLB
Version Februar 2020

geänderte Bestimmungen der ASLB
Version Februar 2021

11.4 Der Stromversorger wird Änderungen der Entgelte für die Lieferung von elektrischer Energie (Energiepreis) vornehmen, wenn dies sachlich gerechtfertigt ist.

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Stromlieferbedingungen gelten die aktuell verrechneten Energiepreise als vereinbart.

Nachstehende Erläuterungen stellen eine Konkretisierung all jener Fälle dar, in denen der Stromversorger eine Preisänderung vornehmen wird

11.4 Der Stromversorger wird Änderungen der Entgelte für die Lieferung von elektrischer Energie (Energiepreis) vornehmen, wenn dies sachlich gerechtfertigt ist.

Nachstehende Erläuterungen stellen eine Konkretisierung all jener Fälle dar, in denen der Stromversorger eine Preisänderung vornehmen wird

Die vollständige Fassung erhalten Sie hier

Wenn Sie mit den Änderungen der ASLB einverstanden sind, ist keine Reaktion Ihrerseits erforderlich. Andernfalls können Sie bis 31. Juli 2021 widersprechen und damit Ihren Stromlieferungsvertrag zum 31. August 2021 beenden.

Unsere Kundenbetreuung erreichen Sie unter +43 5522 9000 oder per Email an kundencenter@stadtwerke-feldkirch.at

Mit freundlichen Grüßen
STADTWERKE FELDKIRCH

zurück zur Übersicht