Pauschale Rückerstattung der Preisanpassung 2019

Datum:
Kategorie:Kundenservice

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat eine oberstgerichtliche Grundsatzentscheidung zu unzulässigen Preisanpassungsklauseln in den allgemeinen Geschäftsbedingungen eines anderen Energieversorgers erzielt.
Aus dem Urteil lässt sich grundsätzlich kein automatischer Rückzahlungsanspruch für betroffene Kunden der Stadtwerke Feldkirch ableiten. Um rechtliche Unsicherheit zu vermeiden haben wir uns dennoch mit dem VKI darüber geeinigt, die Preiserhöhung vom 1. Januar 2019 in den StromtarifenPrivat, Privat 24 und Wärme zurück zu erstatten.

 

Die durch die Preisanpassung 2019 entstandenen Mehrkosten werden wir unseren Stromkunden/Stromkundinnen in Form einer pauschalen Gutschrift per Banküberweisung ausbezahlen.

Die Rückerstattung erfordert eine Anmeldung auf der Webseite des VKI unter www.verbraucherrecht.at/stadtwerkefeldkirch.

Die Anmeldung ist bis spätestens 31. Mai 2021 möglich.

Details zur Abwicklung finden Sie hier

Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
STADTWERKE FELDKIRCH

 

zurück zur Übersicht