Infos zum Strom-/Baustromanschluss

Ziel: optimale und kostengünstige Lösung

Der Zugang zum Verteilernetz erfolgt auf Basis der "Allgemeinen Verteilernetzbedingungen" der Stadtwerke Feldkirch.

Bevor wir einen Anschluss an unser Stromnetz herstellen, informieren wir Sie mit einer übersichtlichen Kostenaufstellung und individuellen Varianten.

Im Zuge eines Neubaus (oder Umbaus) ist es meist erforderlich einen Baustromanschluss herzustellen.

So kommen Sie zu Ihrem Baustromanschluss:

Füllen Sie bitte unser Formular "Anschlussanmeldung für Baustromversorgung" möglichst vollständig aus und senden Sie uns dieses zu.
Oft wird dies auch durch die Baufirma für Sie erledigt.

Unsere Mitarbeiter werden sich umgehend mit Ihnen oder der zuständigen Baufirma in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie die aktuellen TAEV-Ausführungsbestimmungen für Hausanschlüsse und Elektroverteiler sowie die Schutzmaßnahmen!

 

  1. Bereits bei der Kommissionierung (Bauverhandlung) ist ein Mitarbeiter der Stadtwerke Feldkirch vor Ort und wird mit Ihnen die Möglichkeiten des Hausanschlusses besprechen.
  2. Sie erhalten von uns innerhalb von 14 Tagen ein Anschlussangebot mit Netzanschluss-, Netznutzungs- und Energieliefervertrag, in dem die voraussichtlichen Kosten angeführt sind.
  3. Geben Sie uns mittels Stromanmeldung den von Ihnen gewünschten Anschluss bekannt, setzen Sie sich hierfür auch mit Ihrem Elektroplaner/Elektroinstallateur in Verbindung.
  4. Im Zuge der Bauausführung werden wir nach vorheriger Terminvereinbarung den Hausanschluss herstellen (Kabelverlegung, Anschlussarbeiten – wir übernehmen keine Grabarbeiten).
  5. Mit der Netzanschlussmeldung gibt uns das ausführende und befugte Elektrounternehmen den Abschluss der Elektroarbeiten bekannt. Daraufhin wird von uns die Messeinrichtung (Zähler) montiert.
  6. Sie erhalten von uns eine Rechnung über den tatsächlichen Aufwand für die Herstellung des Hausanschlusses.

Anschlussanfrage  Anschlussanmeldung/Baustromversorgungsanlage 
Preisblatt Netzanschluss und Montagepauschalen Netzanschlussmeldung  Netzdienstleistungsqualität TAEV Ausführungsbestimmungen DEA Richtlinien Allgemeine Verteilernetzbedingungen

 

 


 

 
   

 

Zeige die städtischen Bereiche